© RTL | infos-cobra11.jimdo.com
© RTL | infos-cobra11.jimdo.com

STECKBRIEF

PRIVAT

SERIE

Vor- und Zuname:                             

Erdogan Atalay

                   

Vor- und Zuname:

Semir Gerkhan

Geburtsdatum:

22. Juni 1966

Geburtsdatum:

02. Feburar 1964

Geburtsort:

Hannover (Niedersachsen)

Geburtsort:

Istanbul (Türkei)

Körpergröße:

160 cm

 

Dienstgrad:

Kriminalhauptkommissar

Augenfarbe:

braun

 

Dienstwagen:

BMW 320

Haarfarbe:

braun

 

Kennzeichen:

D-BM 3308

Zur Person: ERDOGAN ATALAY

Erdogan Atalay ist ein deutscher Schauspieler. Seine Mutter ist Deutsche und sein Vater türkischer Herkunft. Überraschender Weise, spricht Erdogan kein Türkisch.

Seine erste Nebenrolle bekam er mit 18 Jahren in der Aufführung Aladin und die Wunderlampe im Staatstheater Hannover.

Erdogan Atalay begann 1987 sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Nach einigen weiteren kleinen Theaterrollen in Hamburg bekam er Gastrollen bei Einsatz für Lobeck, Doppelter Einsatz, Die Wache und Der Clown.

Seinen Durchbruch erzielte er im März 1996 mit der Hauptrolle bei Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei. Bis heute spielt er dort den türkischstämmigen Hauptkommissar Semir Gerkhan.

2005 erschien eine von Atalay verfasste Kurzgeschichte (Die Türkei ist da oben) in der deutsch-türkischen Anthologie Was lebst du?.

 

Filmografie

  • 1990: Musik groschenweise
  • 1994: Doppelter Einsatz
  • 1994: Die Wache
  • seit 1996: Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei
  • 1997: Sperling und der falsche Freund
  • 1999-2000: Hinter Gittern - Der Frauenknast (3 Folgen)
  • 1998: Der Clown
  • 2000: Maximum Speed
  • 2003: Alarm für Cobra 11 - Einsatz für Team 2
  • 2006: Hammer und Hart
  • 2010: C.I.S. - Chaoten im Sondereinsatz
  • 2010: Geister all inclusive

 

Erdogan Atalay war seit dem 13. August 2004 mit Astrid Ann-Marie Pollmann verheiratet, mit der er eine gemeinsame Tochter (Geboren am: 22. November 2000) hat. Am 19. März 2010 wurde das Ende der Beziehung publik.

 

Erdogan Atalay engagiert sich als Botschafter für das Kinderprojekt Arche.

Zur Person: SEMIR GERKHAN

Semir ist fast von Anfang an, ab Folge 3, bei der Serie. Drei seiner Partner sind mittlerweile ums Leben gekommen, wobei man bei den anderen nichts über ihre Ausstiegsursachen weiß. Als Andrea Schäfer zum Team stößt, flirtet Semir heftig mit ihr. Nach einigen Turbulenzen finden die beiden zusammen und heiraten (Episode 116). Semir und Andrea haben eine gemeinsame Tochter Ayda (seit Episode 144), die Anfangs kaum altert und nach fast zwei Jahren (Episode 173 Stadt in Angst) immer noch wie eine Einjährige aussieht. Seit Folge 200 (Das Ende der Welt) ist Andrea erneut schwanger und bringt in Episode 206 (Koma) das Baby zur Welt. Semir wuchs in Köln-Kalk auf und war in seiner Jugend kriminell. Bereits im Alter von 13 Jahren stahl er Autos. Als er zur Polizei ging, zerstritt er sich mit seinem Vater, da diesem zuwider war, dass sein Sohn zur deutschen Polizei gegangen war. Semir Gerkhan ist dafür bekannt, dass er seinen silbernen 3er BMW nicht immer heil von seinen Einsätzen zurückbringt. Er ist stellvertretender Leiter der Autobahnpolizeiwache.